Unser GJ Lesezirkel startet am 26. Juli ab 18 Uhr. Anhand der Bücher „Ein deutsches Mädchen“ von Heidi Benneckenstein und „Mein Vaterland!“ von Christian E. Weißgerber werden wir über das Thema Aussteigen aus der Neonazi-Szene sprechen. Nicht nur, aber auch wegen des Mordes an Walter Lübcke hat das Thema Rechtsextremismus eine traurige Aktualität, der wir uns in diesem Lesezirkel stellen möchten.

Wer vorbei kommen mag, liest am besten im Vorfeld eines der beiden Bücher und diskutiert dann fleißig mit. Aber auch wer es nicht geschafft hat, ein ganzes Buch zu lesen, ist natürlich ♥ -lich willkommen!

Wir freuen uns auf eine spannende Runde!

Mehr Infos:
https://www.stern.de/neon/wilde-welt/gesellschaft/-mein-vaterland—ex-neonazi-christian-weissgerber-ueber-seinen-ausstieg-aus-der-szene-8661928.html

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/eine-kindheit-unter-nazis-aussteigerin-heidi-benneckenstein-erzaehlt-15472609.html