Passend zum heutigen internationalen Tag der Jugend haben wir gestern Abend in einer Kreismitgliederversammlung im Vereinsringhaus Rödelheim den alten Vorstand der Grünen Jugend Frankfurt entlastet und einen neuen Vorstand gewählt.

„Wir sind eine gute Mischung aus älteren Hasen und Häsinnen, sowie neuen Engagierten in der GJ und auch mit vielen unterschiedlichen Themenschwerpunkten!“, freut sich die neue Vorstandssprecherin Tina Zapf, die bisher Beisitzerin im Vorstand war. Auch der neue Sprecher Emre Telyakar war im letzten Jahr Beisitzer – mit ihm werden wir das Thema Antirassismus noch stärker auf die Agenda setzen. Neue Schatzmeisterin mit einem Faible für Zahlen ist Lena Ulrich. Die Beisitzer*innen Leah Luwisch, Ricarda Krausser, Johannes Lauterwald – bisheriger Sprecher der GJ, Nils Müller und Robin Kaps komplettieren den Vorstand. 

Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr – mit einem intensiven Kommunal- und Bundestagswahlkampf und starken junggrünen Themen, die wir in die Parlamente tragen wollen.