Vergangenes Wochenende – am 02. und 03. November – waren Debbie, Emre, Elif und Peter von der Grünen Jugend Frankfurt gemeinsam auf dem 53. Bundeskongress der Grünen Jugend in Gelsenkirchen. Unter dem Motto „Die Tage des Patriarchats sind gezählt“ fanden sich rund 600 junge Menschen zusammen.

Neben einem großen Themenblock zu nachhaltiger Landwirtschaft, dem Umgang mit Gentechnik und dem Klimaschutz gab es noch einige spannende Anträge zum Empowerment von Frauen, Inter- & Transpersonen, den Schutz von abtreibenden Frauen und dem feministischen Kampf, um das Patriarchat endgültig Baden zu schicken!

Ebenfalls begrüßen wir den neu gewählten Bundesvorstand und vor allem unseren neuen hessischen Beisitzer Johannes Kreuzer, der mit einer tollen Rede und super Inhalten überzeugen konnte. Wir freuen uns auf eine bunte, feministische und grüne Zusammenarbeit, sagen danke für ein debattenreiches Wochenende, und her mit dem guten Leben!